Unternehmen
LEPOLD Maschinenbau

Als familienunternehmen in der Zerspanungstechnik, stehen wir Kunden seit über fünf Jahrzehnten als Unternehmen in der CNC-Lohnfertigung zur Seite. Mit unseren Dienstleistungen arbeiten wir kundennah, zuverlässig und bieten eine hundertprozentige liefertreue. Diese und viele weitere Merkmale zeichnen uns seit der Gründung 1968, als mittelständiges Unternehmen und als Zulieferer am Markt der CNC Metallindustrie aus.

Unternehmen Lepold Maschinenbau

Familienunternehmen im Maschinenbau seit 1968

Über uns

Unser Unternehmen wurde im Jahr 1968 als Einzelunternehmen gegründet und ist seither eine mittelständiges Zerspanungsunternehmen mit den stärken in der Drehtechnik, Frästechnik und Verzahnungstechnik. Die Schwerpunkte lagen mitte der 70er Jahre, in der mechanischen Anfertigung von Drehteilen und Frästeilen, auf konventionellen Dreh- Fräsmaschinen.

Durch die damalige Entwicklung wurde in den siebziger Jahren, bereits in die erste NC-Technik im Drehen und Fräsen investiert. Mit diesen Investitionen begann der Startschuss für die noch präzisere Bauteilfertigung und deren Genauigkeit. Hierdurch konnte sich unser Unternehmen bereits schon damals, zu einem namenhaften Lieferanten in der Zerspanungstechnik entwickeln. Ende der siebziger anfangs der achtziger Jahre kamen die ersten CNC-Drehmaschinen und CNC-Fräsmaschinen im Unternehmen zum Einsatz. Somit konnte in der Auftragsfertigung schon früh eine gleichbleibende, präzise und hochwertige Qualität geliefert werden.

Das Unternehmen heute

Bis heute zählt LEPOLD Maschinenbau zu einem namenhaften Unternehmen in bereits aktuell 2. und 3. Familiengeneration mit Senior- und Junior-LEPOLD. Als Unternehmerfamilie leben wir täglich mit unseren Mitarbeiter/innen unsere Firmenwerte und bieten unseren Kunden einen attraktiven Full-Service. Heute besitzen wir in unserem Fertigungsbetrieb +30 moderne Werkzeugmaschinen als Drehzentren und Fräszentren im dreiachsenfräsen und fünfachsenfräsen. Diese Programmieren wir je nach Bauteil über unsere aktuellen CAM-Arbeitsplätze, um Sonder- und Zeichnungsteile für alle Geschäftsbereiche der Industrie aus einer Hand anfertigen zu können.

Unser Vorteil: Wir besitzen kurze Fertigungswege, haben das nötige Know-how und sind ein echter Komplettanbieter in der Zerspantechnik.

Zu unseren Fertigungsverfahren unter einem „DACH“ zählen: Fräsen – Drehen – Sägen – Bohren – Räumen sowie das Honen.

Darüber hinaus besitzen wir neuste CAD-CAM Arbeitsplätze mit denen sich Bauteile genau nach Vorgabe des Kunden, wirtschaftlich über unsere CAM-Programmierung herstellen lassen.

Zukunft sichern durch Ausbildung

Als Meisterfachbetrieb im Maschinenbau, investieren wir nicht nur in Anwendungstechniken und Technologien im CNC-Fräsen und Drehen. Wir bei LEPOLD investieren in unsere Firmenwerte der Zukunft. Diese werden getragen durch aktives Ausbilden von Fachkräften sowie durch attraktive Ausbildungsplätze als Betrieb. Im Handwerk und der Zerspanungstechnik, zählt LEPOLD jährlich zu den aktiven Ausbildungsbetrieben der Handwerkskammer Karlsruhe.

Hierdurch sichern wir uns jährlich mit der Ausbildung im Handwerk gutes, zuverlässiges und qualifiziertes Fachpersonal für die Zukunft.

Menü